IOM SUMMIT 2017 - Fachkonferenzen zur digitalen Transformation der Arbeit

Die Organisation der Arbeit ist im Umbruch. Nun heißt es - die Etablierung der technologischen Konzepte als Wegbereiter und Verstärker des digitalen Wandels wie auch die organisatorischen Rahmenbedingungen neu zu definieren. Beim IOM SUMMIT 2017 diskutieren Experten und Anwender die Erfolgsfaktoren für den "Digital Workplace & die digitale Transformation der Organisation und Kommunikation".

Digital Workplace als moderne Arbeitsunterstützung

Der Digital Workplace steht heute als Synonym für sowohl das Intranet als auch die digitale Arbeitsumgebung. Der IOM SUMMIT diskutiert Erfahrungen bei der Umsetzung und Etablierung der Konzepte mit dem Ziel einer modernen Arbeitsunterstützung.

Mehr Informationen

Digital Workplace & der digitale Wandel in der Organisation

Der Digital Workplace braucht ein digitales Umdenken in Organisation und Kommunikation. Beim IOM SUMMIT 2017 diskutieren Experten und Anwender ihre Erfahrungen und Empfehlungen für die Gestaltung des digitalen Wandels in Organisation und Kommunikation.

Mehr Informationen

Digital Workplace als Plattform für das digitale Unternehmen

Der Digital Workplace wird als zentrales Element der digitalen Transformationsstrategie verstanden, der ein neues Organisations- und Betriebsmodell für das digitalisierte Unternehmen ermöglicht. Die Herausforderungen und Empfehlungen für diese Umsetzung sind Thema des IOM SUMMIT.

Mehr Informationen

Sponsoren / IOM SUMMIT 2017

Aktuelle Beiträge

#ioms17 TechEdition Gar nicht so leicht, sich nur auf Technik zu fokussieren.

03. Mai in Köln

Link zum Original-Beitrag
#ioms17 TechEdition: Mit Erfolgsfunktionen im digitalen Arbeitsplatz kennt Udo Walz sich sehr gut aus.

Zu Recht besonders beliebt sind Praxis-Panels, ermöglichen sie doch zu hören: was und wie haben "es" denn die anderen gemacht? Im Panel mit Udo Walz, AOK Bayern, geht es um Benutzerakzeptanz im Digital Workplace sowie die Erfahrung mit der Etablierung einer integrierten Social-Intranet-Lösung.

Link zum Original-Beitrag
#ioms17 TechEdition: Ernst Décsey about Rethinking Intranet in Office 365

Ernst Décsey is Communication Specialist (Digital Workplace) at UNICEF Private Fundraising and Partnerships Division in Geneva (Switzerland), Ernst has over 15 years of professional experience leading and rethinking Intranets for international organizations and significant experience in internal communication, information architecture, collaboration solutions, and enterprise social networks.During the last 16 months, he was in charge of the Internal Communication team where he successfully lead the launch of a redesigned Intranet on SharePoint online.

Link zum Original-Beitrag
#ioms17 Tech. Edition: Gerald A. Pitschek über Enterprise-Content-Management & Collaboration. Doch wer hat die Nase vorn?

Unser Interviewpartner, Gerald A. Pitschek, eröffnet die Interviewreihe zur Tech. Edition und bringt Klarheit über ECC, ECM, BPM, EX oder Collaboration und wie sich dies alles zueinander verhält.Gerald A. Pitschek ist einer der renommiertesten herstellerunabhängigen Berater im deutschsprachigen Raum rund um Enterprise-Content-Management (ECM), Enterprise-Collaboration-Communication (ECC) sowie Business-Process-Management (BPM).

Link zum Original-Beitrag
Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen
Schliessen