Mediathek

Next Gen Digital Work – Welche Tech-Trends transformieren Digital Work?

mit Ayhan Balku, Kevin Hähnlein, Sven Hillebrecht, Tim Mikša & Doris Schlaffer

Ayhan Balku, Powell Software

Ayhan Balku, Country Manager DACH, Powell Software

Ayhan Balku ist Managing Director bei Powell Software. Als leidenschaftlicher Experte mit nachgewiesener Erfolgsbilanz bei der Ausweitung bestehender Geschäftsbeziehungen ist Ayhan für die Geschäftsentwicklung in der Region DACH verantwortlich. Sein Spezieller Fokus liegt auf SaaS, Solution Selling, Durchführung von Verkaufskampagnen, Forecasting und Analyse zusammen mit Expertise in der Kundenakquise und Kundenbindung. Er ist auf dem besten Weg Powell Software im deutschsprachigen Raum als einen der führenden digitalen Workplace Anbieter zu etablieren.
Kevin Hähnlein, unily

Kevin Hähnlein, Presales Solutions Specialist, unily

In den vergangenen Jahren habe ich viele Unternehmen auf dem Weg der Digitalisierung begleiten und tolle Partnerschaften mit verschiedenen Technologieanbietern sowie den größten deutschen Marken aufbauen dürfen. Ich persönlich finde, dass es kaum spannendere Aufgaben gibt, als sich den aktuellen Herausforderungen der digitalen Zusammenarbeit, Organisationsentwicklung oder Prozessautomatisierung zu widmen. Mit Unily verbessern wir bereits die Zusammenarbeit von über 3 Millionen Mitarbeiter*innen weltweit und möchten diese Erfahrungen gerne teilen.
Sven Hillebrecht, Adlon Intelligent Solutions

Sven Hillebrecht, General Manager, Chief Digital Officer - Executive Board, Adlon Intelligent Solutions

Sven Hillebrecht ist seit Januar 2017 General Manager und Chief Digital Officer bei ADLON. Zuvor war er bereits sieben Jahre als Consultant und Verantwortlicher für den Bereich Service sowie als Mitglied im ADLON Board tätig. Er ist gelernter Techniker und hält Zertifizierungen zu IT-Sicherheit, IT Service Management und Projektmanagement. Vor seiner Karriere bei ADLON hatte er den Bereich der technischen Projektumsetzung bei einem Systemhaus inne.
Tim Mikša, netmedianer

Tim Mikša, Geschäftsführer, netmedianer

Tim Mikša ist Geschäftsführender Gesellschafter von netmedia und leitet die Digital Work Strategieberatung. Er ist Experte für Digitale Zusammenarbeit, Change Management und M365 Adoption. In den vergangenen 15 Jahren hat er mit seinem Team zahlreiche Konzerne und Mittelstandsunternehmen in über 100 Projekten begleitet.
Doris Schlaffer, Communardo

Doris Schlaffer, Digital Workplace Consultant, Communardo

Als Business Consultant und IT Change Expertin liegt der Fokus von Doris Schlaffers‘ Tätigkeiten auf den menschlichen Aspekten des digitalen Wandels wie zum Beispiel der Mitarbeiterakzeptanz oder der erfolgreichen Integration neuer Technologien in bereits bestehende Unternehmenskulturen und -prozesse. In den vergangenen Jahren spezialisierte sie sich in diversen Microsoft 365 Services wie Microsoft Teams, Yammer und SharePoint Online. Doris Schlaffer absolvierte das Kolleg für Multimedia Design an der "Graphischen" in Wien und fand den Weg in die IT nur durch Zufall. Seither ist sie mit Herz und Verstand dabei und gründete das IT-Frauennetzwerk #TheNewITGirls. Seit Februar 2021 arbeitet sie als Business Professional Consultant bei der Communardo Software GmbH.
Beschreibung zum Talk

Fragen der Diskussion

  1. Was ist das Verständnis der technologischen Unterstützung der digital verteilten Zusammenarbeit (nach einem Jahr Remote Work)? Ist es der MS Teams zentrierte Digital Workplace?
  2. Was ist so neu an dem aktuellen "Employee Experience" Hype? Ist das nicht nur eine Marketing-Blase?
  3. Welche Zukunftstrends sollten wir beobachten? Wie z.B. Chatbots bzw. Conversational UIs im Digital Workplace, integrierte 3D/VR Meetingmöglichkeiten, Workflow Automation für den Business Anwender im Digital Workplace, Video-Content in der Employee Engagement Kommunikation?
  4. Was bedeutet das Hybrid Work Szenario für die technologischen Anforderungen an den Digital Workplace?

Über 200 Videos zum Digital Workplace & zur Employee Experience