IOM SUMMIT 2018
Digital Workplace und
die Employee Experience Strategie

IOM SUMMIT 2018<br><small>Digital Workplace und<br>die Employee Experience Strategie</small>
Die Digitalisierung fordert ein Umdenken in den Organisationen bei der internen Kommunikation und der Zusammenarbeit. Der Digital Workplace als neue Plattform für die digitale Zusammenarbeit bietet dabei sowohl Wegbereiter als auch Herausforderung für die Gestaltung der digitalen Arbeitsorganisation von Morgen. Beim IOM SUMMIT diskutieren Praktiker und Experten über die Erfolgsfaktoren für die Etablierung des Digital Workplace & der digitalen Transformation der Organisation. Im Blogbeitrag werden die diesjährigen vier Schwerpunkte umfassend beleuchtet worüber auf dem IOM SUMMIT 2018 diskutiert wird:
  • Der Digital Workplace als moderne Arbeitsunterstützung
  • Die Employee Experience Strategie & der Digital Workplace
  • Digital Workplace und der Wandel in Organisation & Kommunikation zum digitalen & agilen Unternehmen
  • Digital Workplace & der Wandel in der internen Kommunikation

Programmübersicht

TimingBühne 1Bühne 2
08:30

Registrierung, Kaffee & Networking

08:50

Begrüssung & Themeneinführung

09:10

Keynote-Session: Der Digital Workplace & die Employee Experience Strategie

Moving from Employee Productivity towards Employee Engagement & Experience

    Sprecher/in:
  • Chris TubbDigital Workplace Strategist, Spark Trajectory
    Chris Tubb, Spark Trajectory
  • Challenges & issues of recent Digital Workplace strategies
  • Recommendations for changing the project emphasis towards an increased employee centricity

How Data Analytics Enhances the Digital Workplace Transformation

    Sprecher/in:
  • Luis SuarezDigital Transformation & Data Analytics Adviser, Panagenda
    Luis Suarez, Panagenda
  • Challenges & issues of the digital transformation of work
  • Recommendations for using data analytics for managing the change and transformation
10:40

Kaffeepause

11:00

Praxis-Panel: Der Digital Workplace als Plattform für eine bessere Employee Experience

Fallstudie: Start Collaborating with the Digital Workplace at Endress+Hauser Connect-Share-Interact!

    Sprecher/in:
  • Drishti VomsteinProcess Consultant Digital Work Place, Endress+Hauser
    Drishti Vomstein, Endress+Hauser
  • Stephanie WaltherSenior Specialist Marketing Communication, Endress+Hauser
    Stephanie Walther, Endress+Hauser
  • Lessons learned from the introduction of a integrated Digital Workplace approach at Endress + Hauser
  • Recommendations on the digital enablement of teams for a new way of collaborating

Fallstudie: Establishing Collaboration - from frustration to satisfaction

    Sprecher/in:
  • Tereza UrbankovaHead of Global External Communication, Animal Health, Boehringer Ingelheim
    Tereza Urbankova, Boehringer Ingelheim
  • Lessons learned from the adoption & adaptation process for a social collaboration approach
  • Recommendations on overcoming adoption issues

Fallstudie: Learnings auf dem Weg zur digitalen Organisation bei der Stadt St. Gallen

    Sprecher/in:
  • Claudia SchifflechnerOrganisationsentwicklung, Stadt St. Gallen
    Claudia Schifflechner, Stadt St. Gallen
12:40

Gemeinsames Mittagessen & Networking

13:30

Keynote: Lernen in der VUCA World - Social Collaboration Tools als die Lernplattformen der Zukunft und im Kontext von Workplace Learning

    Sprecher/in:
  • Prof. Dr. Anja SchmitzProfessor for Human Resource Management, Hochschule Pforzheim
    Prof. Dr. Anja Schmitz, Hochschule Pforzheim
  • Jan FoelsingHochschule Pforzheim, Learning und NewWork Designer
    Jan Foelsing, Learning und NewWork Designer
14:00

Praxis-Panel: Digital Workplace als integrierte Plattform zur Kommunikation und Kollaboration

Fallstudie: Das erste Jahr Produktentwicklung einer neuen IT-Plattform zur Transformation der Organisation - und zur Transformation des Entwicklungsteams

    Sprecher/in:
  • Dorothee HeckmannHead of Organizational Development, Siemens
    Dorothee Heckmann, Siemens

Fallstudie: Against all Odds - Ein neues, globales Intranet in 7 Monaten

    Sprecher/in:
  • Anja BergwitzHead of Global Communications, Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG
    Anja Bergwitz, Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG
  • Sabrina NaumannManager interne Kommunikation, Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG
    Sabrina Naumann, Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG
15:00

Kaffeepause

15:30

Interaktive Workshops: Methoden & Konzepte für die Etablierung von Digital Workplace & Employee Experience Konzepten

Workshop 1: New Work - was der Digital Workplace leisten kann

    Moderation:
  • Inga FeischenTeamleader Project Management, sunzinet
    Inga Feischen, sunzinet

Workshop 2: Adoption F**k-Up: Wie man die Nutzer so richtig alleine stehen lässt?

    Moderation:
  • Dr. Peter GeißlerLeiter Digital Workplace, Communardo
    Dr. Peter Geißler, Communardo

Workshop 3: Working Out Loud als Enabling-Methode - wie wird das organisiert?

    Sprecher/in:
  • Tanja MüllerDigital Transformation Office, Deutsche Messe
    Tanja Müller, Deutsche Messe
  • Sabine KlugeChief Relationship Enabler, hr-maker.space by Kluge Consulting
    Sabine Kluge, hr-maker.space by Kluge Consulting

Workshop 4: Die Macht der User Stories zur Aufnahme von Geschäftsanforderungen.

    Moderation:
  • Oliver SchniderCollaboration Consultant, Swisscom (Schweiz) AG
    Oliver Schnider, Swisscom (Schweiz) AG

Workshop 5: Online Meeting Kultur: die Grundlage für den modernen Arbeitsplatz

    Moderation:
  • Peter van ZeistSenior Solutions Consultant, LogMeIn
    Peter van Zeist, LogMeIn
16:40

Praxis-Panel: Digital Workplace & die Befähigung zur digitalen Zusammenarbeit

Fallstudie: Wie Sie agile Teams durch Aufgabenmanagement und Intranet besser machen können ...

    Sprecher/in:
  • Maurice MüllerKommunikations- und Qualitätsmanagement, Fraunhofer IWES
    Maurice Müller, Fraunhofer IWES

Fallstudie: Das neue Intranet von Ebner Stolz: Modernes Wissensmanagement mit SharePoint

    Sprecher/in:
  • Daniel GleichaufLeiter Application Management, Ebner Stolz
    Daniel Gleichauf, Ebner Stolz

Townhall Diskusison: Feedbackrunde zu Erkenntnissen aus dem ersten Konferenztag

19:00

IOM Networking Event: Bootsfahrt - Digital Workplace Cruise

08:30

Registrierung, Kaffee & Networking

09:00

Keynote-Session: Der Digital Workplace & die digitale Transformation der Organisation

Human Collaboration Management als neue Maxime für das Personalmanagement

    Sprecher/in:
  • Jan C. WeilbacherHead of Communications und Senior Consultant, HRpepper
    Jan C. Weilbacher, HRpepper

Ambidextrie ist zugleich Einklang und Schizophrenie in der Digitalen Transformation

    Sprecher/in:
  • Stephan GrabmeierChief Innovation Officer, Kienbaum
    Stephan Grabmeier, Kienbaum

Erfahrungen mit der Etablierung eines agileren Organisationsansatzes

    Sprecher/in:
  • Joachim LandowDirektor HR Hanseatic Bank und BDK, HR Coordinator, Société Générale Deutschland, Hanseatic Bank
    Joachim Landow, Hanseatic Bank
10:40

Kaffeepause

11:00

Praxis-Panel: Projektentwicklung für den Digital Workplace

Fallstudie: Google Intranet als zentrale Drehscheibe für das neue interne Medienportfolio bei Air Liquide

    Sprecher/in:
  • Fabian Radix Corporate Communications Manager, Air Liquide
    Fabian Radix , Air Liquide

Fallstudie: Einführung von Office 365 als Digital Workplace bei der EnBW

    Sprecher/in:
  • Christian GündelTeamleiter, EnBW
    Christian Gündel, EnBW
  • Joachim HaydeckerSenior Consultant, Kommunikationsberater
    Joachim Haydecker, Kommunikationsberater

Fallstudie: Erfahrungen mit der Umsetzung einer integrierten Digital Workplace Plattform

    Sprecher/in:
  • Marcel GehringAE - Enterprise Collaboration Solutions, Kaufland Informationssysteme
    Marcel Gehring, Kaufland Informationssysteme
11:00

Expert-Panel: Empfehlungen für die Digital Workplace Umsetzung

Das intelligente Intranet - wie KI und Bots die Kommunikation und Zusammenarbeit ändern können

    Sprecher/in:
  • Lutz HirschExecutive Partner, HIRSCHTEC
    Lutz Hirsch, HIRSCHTEC

Vom “Digital Workplace” zum “Corporate Brain”: Wie man das Wissen der Mitarbeiter mittels KI kartografieren und für alle nutzbar machen kann.

    Sprecher/in:
  • Patrick TrümpiBusiness Development, Starmind International
    Patrick Trümpi, Starmind International
  • David WainwrightHead of Business Development, PRODYNA
    David Wainwright, PRODYNA

Employee Experience - liegt nun endlich der Fokus beim Mitarbeiter?

    Sprecher/in:
  • Dr. Peter GeißlerLeiter Digital Workplace, Communardo
    Dr. Peter Geißler, Communardo

Herausforderungen einer Data Governance auf Office 365

    Sprecher/in:
  • Stefan GohrTeamleiter Consulting, Swisscom
    Stefan Gohr, Swisscom
12:40

Gemeinsames Mittagessen & Networking

13:50

Interaktive Workshops: Methoden & Konzepte für das Enablement des Digital Workplace & der digitalen Transformation

Workshop 1: Digitales Arbeiten nachhaltig etablieren - Hebel und Hürden

    Moderation:
  • Katharina SimonSocial Business Consultant, Selbstständig
    Katharina Simon, Selbstständig

Workshop 2: Ansatzpunkte für KI & Chatbots im Digital Workplace

    Moderation:
  • Michael GrethMicrosoft MVP Office Server and Services, SharePoint
    Michael Greth, SharePoint

Workshop 3: Collaboration Governance - wie lässt sich die digitale Zusammenarbeit managen?

    Moderation:
  • Siegfried LautenbacherGeschäftsführer, Beck et al.
    Siegfried Lautenbacher, Beck et al.

Workshop 4: Lerntools und Lernnetzwerke für den Wandel

    Moderation:
  • Simon DückertCEO, Consultant, Coach, Cogneon
    Simon Dückert, Cogneon
13:50

Lego Serious Play Workshop: Faktoren für die erfolgreiche Etablierung des Digital Workplace

    Moderation:
  • Anna DonatoLEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator, Creative Workshop Design
    Anna Donato, Creative Workshop Design
15:00

Kaffeepause

15:30

Praxis-Panel: Erfahrungen mit der Entwicklung des Digital Workplace

Fallstudie: Gegen den Strom. Wie wir die Digitale Transformation bei der OstseeSparkasse Rostock vorantreiben

    Sprecher/in:
  • Gabriel RathVertriebsmanagement, OstseeSparkasse Rostock
    Gabriel Rath, OstseeSparkasse Rostock

Fallstudie: "Ist das digital, oder kann das weg?" - Erfahrungen mit der Transformation der Zusammenarbeit bei den Stadtwerken Münster

    Sprecher/in:
  • Fabian Badersbach IT Berater / Anforderungsmanager, Stadtwerke Münster GmbH
    Fabian Badersbach, Stadtwerke Münster GmbH
  • Thiemo LaubachGeschäftsführer, Digitoxx
    Thiemo Laubach, Digitoxx
15:30

Expert-Panel: Erfolgsfaktoren für das Veränderungsmanagement im Unternehmen

Empfehlungen für das organisatorische Betriebssystem

    Sprecher/in:
  • Sebastian LugeFacilitator & Consultant, cidpartners
    Sebastian Luge, cidpartners

Auf dem Weg zur lernenden Organisation 4.0

    Sprecher/in:
  • Simon DückertCEO, Consultant, Coach, Cogneon
    Simon Dückert, Cogneon

Mindset, Skillset, Toolset in der Transformation - Ein Kicker ist nicht genug

    Sprecher/in:
  • Nadine SchäfferSenior Project Manager / Lego Serious Play Facilitator, IPI GmbH
    Nadine Schäffer, IPI GmbH
16:30

Keynote-Session: Erfolgsdimensionen für die Führung im digitalen Zeitalter

Von Mut-Machern & Selbst-Machern - Etablierung eines Digital Mindset im Unternehmen

    Sprecher/in:
  • Harald SchirmerManager Corporate HR Development & Organizational Development, Continental AG
    Harald Schirmer, Continental AG

Lego Serious Play Workshop: Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse

17:20

Townhall Diskussion: Ergebnisse der Diskussionen beim IOM SUMMIT 2018