Blog

Mehr Employee Experience beim digital verteilten Arbeiten - Partnerexperten beim Digital Workplace Tech FORUM

Erstellt von

Das Digital Workplace Tech FORUM steht vor der Tür und es sind wieder viele interessante Experten aus vielen Bereichen vertreten. Im Mittelpunkt steht das Thema „Employee Experience für das digitale Arbeiten“ – sprich wie unterstützen wir unsere Mitarbeiter und Team-Kollegen mit der Digital Workplace Plattform beim digital verteilten Arbeiten und begeistern sie mit positiven Erfahrungen durch die technologischen Konzepte der Plattformen. Lesen Sie auch hier den Beitrag von Björn Negelmann zum Digital Workplace Tech FORUM. Wir freuen uns darauf, spannende Einblicke von den Speakern aus der Praxis zu erhalten. Wir werden auch in diesem Jahr durch Partner und Sponsoren unterstützt, worüber wir uns sehr freuen und wofür wir Danke sagen. Die Unterstützer des Digital Workplace Tech FORUMs 2021 sind mit Communardo und IPI zwei treue Partner.

Die Communardo Software GmbH sieht sich vor allem als Technologiespezialist. Communardo ist der „Spezialist für interne Kommunikationslösungen, Wissensmanagement und Social Collaboration.“ Mit einem starken Partnernetzwerk wählt Communardo die richtige Software aus, erarbeitet Change-Strategien, realisiert die technologische Integration und passt die Lösungen an die individuellen Bedürfnisse der Kunden an. Mit dem Fachbeitrag: „Stage One: Alle sind online - im Home Office. Und nun?“ vertritt Tino Schmidt, Bereichsleiter Digital Workplace, Communardo um ca. 13. 10 Uhr. Eine neue Zeit der Digitalisierung hat begonnen: COVID-19 hat alle zum digitalen Handeln angeregt und massive Veränderungen in den Unternehmen bewirkt. In der Anfangsphase drehte sich alles um die Bereitstellung der Infrastruktur (Notebooks, VPN, Internet Access) im Home-Office. So tauchen jetzt die nächsten Herausforderungen auf: Auch Daten und Prozesse müssen außerhalb des Bürogebäudes verfügbar und gut nutzbar gemacht werden. Und damit wird es in den nächsten Monaten auch eine längst fällige Anpassung in den Legacy-Anwendungen geben. Doch was für Möglichkeiten haben Unternehmen? Im Expert Talk stellt Tino Schmidt Low- und No-Code Lösungen vor und nimmt die Furch vor möglichem Wildwuchs.

Die IPI GmbH hat sich vom  Microsoft SharePoint-Pionier zur hochspezialisierten Full-Service Intranet-Agentur entwickelt mit Fokus auf Lösungen auf Basis von Office 365, Azure und SharePoint. Dabei erhalten Kunden alles rund um zukunftsorientierte und innovative Social Intranet- und Collaboration Lösungen aus einer Hand: Von der Strategieentwicklung über die Konzeption und Umsetzung und darüber hinaus. Strategieberatung, die Realisierung globaler Projekte sowie eine kontinuierliche Weiterentwicklung von der zukunftsorientierten Lösungen kommen aus einer Hand. Ein starkes Partnernetzwerk und 20-jährige Erfahrung garantieren eine erfolgreiche Umsetzung des Digital Workplace. Dr. Julian Bahrs, Principal Consultant der IPI, spricht in seinem Beitrag zum Thema Feedback nutzen – Agile Konzepte für die Weiterentwicklung des Digital Workplace. Dr. Bahrs geht in seinem Vortrag auf Trends ein, die den Digital Workplace erweitern und mehr die Kernarbeit und auch die Kommunikation mit Externen ins Spiel bringen. Sie treiben die Digitalisierung im Unternehmen voran und schaffen letztendlich auch die Voraussetzung, um einen besseren Assistenten aus dem Intranet oder Digital Workplace zu machen.

Diese und weitere Themen haben wir uns als Fragestellungen für die Diskussionen beim Digital Workplace Tech FORUM (als Teil der IOM SUMMIT Veranstaltungsreihe) vorgenommen. Unter dem Titel „Mehr Employee Experience beim digital verteilten Arbeiten“ und entlang verschiedener Experten und Praxisbeiträge bietet die eintägige virtuelle Veranstaltung am 24.02. einen intensiven Erfahrungsaustausch zu diesen Fragestellungen.

Write new comment

Comments (0)

No comments found!

Suche

Themen der IOM Plattform

Hybrid & Remote Work Transformation
Digital Work & Employee Experience
Digital Work Skillset & Mindset
Adoption & Enablement
Future Management & Leadership
Digital Workplace Technologien

Content Newsletter
Immer über die neuesten Beiträge informiert

i2 Hybrid Work Conference

i2 Hybrid Work Conference / 17.11.2021

Der i2 Hybrid Work ist ein Erfahrungsaustausch zur Etablierung von Digital Workplace Konzepten und der Transformation zur digitalen Zusammenarbeit in Schweizer Unternehmen
17.11.2021 - 17.11.2021, Online
Anmelden | iCal Kalendereintrag | Google Kalendereintrag | Outlook.com Kalendereintrag