Digital Workplace & der digitale Wandel in der Organisation und Kommunikation

Der Digital Workplace braucht ein digitales Umdenken in Organisation und Kommunikation. Der digitale Arbeitsplatz ermöglicht wie auch fordert eine neue Form der Zusammenarbeit - offener, flexibler und für den Einzelnen autarker. Damit dies erfolgreich wird, braucht es Veränderungen der Mitarbeiter, ihres Verhaltens sowie der Organisation.

Beim IOM SUMMIT 2017 diskutieren Experten und Anwender ihre Erfahrungen und Empfehlungen für die Gestaltung des digitalen Wandels in Organisation und Kommunikation. Im Fokus stehen sowohl die Maßnahmen des Veränderungsmanagement der Organisation sowie des Enablements und des Kompetenzaufbaus der Mitarbeiter.

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

Mit diesen Partnern zum Erfolg beim Digital Workplace Projekt

Beim diesjährigen IOM SUMMIT am 19. & 20. September in Köln geht es einmal mehr um die Ansätze für einen erfolgreichen „Digital Workplace“ und die in Folge stehende „digitale Transformation der Organisation & Kommunikation“. Mit den Faktoren für den Erfolg kennen sich dabei nicht nur die zahlreichen Projektverantwortlichen aus den Unternehmen aus, die an der Veranstaltung teilnehmen, sondern auch die verschiedenen Partner, welche die Veranstaltung unterstützen und die wir Ihnen gerne an dieser Stelle vorstellen möchten-

Link zum Original-Beitrag
Drei Grundtypen bei den Projektausrichtungen für den Digital Workplace

Im Mittelpunkt des IOM SUMMIT stehen auch in diesem Jahr wieder die Erfahrungen aus zahlreichen Projekten rund um den Digital Workplace. Während sich die Projekte aufgrund ihrer unterschiedlichen Ausgangssituationen und Rahmenbedingungen immer unterscheiden und kaum eine gemeinsame Basis für eine Blaupause für „die“ richtige Projektentwicklung bieten, gibt es dann für uns doch ein paar konzeptionelle Grundtypen, über die wir in diesem Beitrag gegenüberstellen.

Link zum Original-Beitrag
Employee Experience ist das neue Schwarz des Digital Workplace

Wie schon an anderer Stelle angemerkt, ist das Thema "Employee Experience" ein wichtiges Thema auf dem IOM SUMMIT, weshalb wir es auch in der inhaltlichen Aufbereitung vermehrt thematisieren. Der Grund hierfür liegt einfach darin - dass es nach unserer Ansicht am Schnittpunkt von Technologie, Veränderungsmanagement und Organisationsdesign liegt, was wiederum ein wichtiges Element für die digitale Transformation im Unternehmen ist.Wie auch die "Customer Experience" ist auch das Thema "Employee Experience" eher auf einer strategischen Zielebene einzuordnen - im Sinne von - "unser Projekt verfolgt eine Steigerung der Employee Experience" - sprich des Mitarbeitererlebnis im Rahmen seiner Interaktionen mit dem Unternehmen von der Bewerbung bis zum Ausscheidung. Auch in diesem Sinne ist das Thema natürlich übergeordnet zu sehen - und der Beitrag einer "Digital Workplace"-Initiative ist dabei nur ein Teil - wie auch hier schon beschrieben - aber ein wichtiger Teil. Denn die "digitale Interaktion zwischen den Mitarbeitern sowie zwischen dem Mitarbeiter und dem Unternehmen" hat ja deutlich an Bedeutung gewonnen - nicht zuletzt durch die weiteren Zieldimensionen der Digital Workplace Projekte wie dem "High-Performance-Unternehmen" oder der "digitalen Transformation im Unternehmen".

Link zum Original-Beitrag
Anja Wittenberger (AviloX): Der Einsatz von KI am Digital Workplace braucht mehr denn je eine Veränderungskultur im Tagesgeschäft!

Ein aktuell viel diskutierter Trend der digitalisierten Arbeitswelt ist ja der Einsatz von künstlicher Intelligenz und Chatbots. In der Vorbereitung zum IOM SUMMIT sind wir hierbei auf einen spannenden Artikel von Anja Wittenberger (AviloX) gestoßen, der Anstoß dazu gabe, mit der Autorin ein tiefergehendes Interview über die Rolle und die Veränderungen beim Einsatz von KI am digitalen Arbeitsplatz zu führen.

Link zum Original-Beitrag
Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen
Schliessen